Alsterradweg – ein Trip mit dem Fahrrad entlang der Alster

Wir berichten an dieser Stelle von unserer Fahrradtour entlang des Alsterradwegs. Von Ohlstedt bis zur Alster führt dieser tolle Radweg.
Wir fuhren mit der Bahn und mit der U-Bahn U1 bis zur Endstation Ohlstedt und stiegen dort aus.Karte Alster
Länge der Tour: 30 km.

Von da an fuhren wir auf dem Alsterradweg Richtung Außenalster. Wir stellten fest, dass weder der Metronom, noch die U-Bahn überfüllt waren. Problemlos erreichten wir den Startpunkt.

Der Alsterradweg ist sehr gut befahrbar. Überwiegend fest gefahrener Sand, völlig problemlos. Nachfolgend einige Impressionen von diesem wirklich sehr schönen Radwanderweg.

Feine Waldwege, einfach prima :) Viele Paddler mit ihren Kanus waren unterwegs.

Hier hat uns doch glatt ein Baumstamm den Weg versperrt. Nur Drüberheben brachte den Erfolg.

Hier eine kleine Brücke. Man denkt nicht, dass man sich in einer Großstadt befindet, oder?

Sollte man unterwegs Hunger verspüren, kann ein jeder an mehreren Stellen einkehren und es sich gut gehen lassen.

An vielen Stellen wurde gegrillt. Da bekam man glatt Hunger auf eine Wurst ;) .

Die Außenalster kommt näher. Der Fluß wird breiter und viele Läufer waren unterwegs. Zu über 90 % verläuft dieser Radweg sehr schön direkt an der Alster.

18

Hier die Daten des von uns ausgesuchten Lokals:
Restaurant “Zur Ratsmühle”
Ratsmühlendamm 2
22335 Hamburg
Tel.: 040/50 55 54
lecker Currywurst oder Bauernfrühstück ;)

Das Ende unserer heutigen Tour war der Jungfernstieg in Hamburgs Innenstadt.

Die Tour ist auch für Kinder geeignet. Allerdings weiß ich nicht, wie der Belag bei Regen zu fahren ist und wie stark er dann vermatscht. Aber bei Regen fährt man diesen landschaftlich schönen Radweg ja eh nicht, oder? ;). Am Wochenende muss mit erhöhtem Fußgängeraufkommen gerechnet werden.

Download der GPS Daten als GPX Datei: Klick..!!

YouTube Videos

Wenn ihr kein Video von Travel-Cycle verpassen wollt, dann abonniert einfach unseren Kanal auf YouTube. So seid Ihr stets über die neuesten Videos von uns informiert.

Unser YouTube Kanal

ähnliche Beiträge

Schleiradweg -mit dem Fahrrad entlang des Schleiradweges – Teil 1
Wir beschreiben in diesem Abschnitt unserere Fahrradtour entlang des Schleiradwegs von Rieseby nach Schleswig.
[weiterlesen…]

Schleiradweg – mit dem Fahrrad entlang des Schleiradweges – Teil 2
Wir fuhren mit dem Fahrrad nun den zweiten Abschnitt entlang des Schleiradwegs. Und zwar ging die Strecke von Schleswig nach Kappeln.
[weiterlesen…]
Schleiradweg – mit dem Fahrrad entlang des Schleiradweges – Teil 3
Wir fuhren mit dem Fahrrad entlang des Schleiradwegs. Nachfolgend der Verlauf dieses Abschnitts zwischen Kappeln und Rieseby.
[weiterlesen…]

Newsletter Anmeldung

Meldet Euch kostenlos an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Ihr erhaltet immer bei neuen Blog-Einträgen eine E-Mail.

Hinweis: Wir möchten in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzerklärung hinweisen.

Wir freuen uns über jeden geteilten Bericht!
Über Travel-Cycle 223 Artikel
Travel-Cycle ist ein noch junger Blog, bei dem der Spaß und die Freude am Leben die Gewürze in der Suppe sind.

2 Kommentare

  1. Da ich aus Hamburg komme, bin ich den Radweg mit meiner Familie schon oft gefahren. Sehr schön am Wasser. Allerdings je heißer es wird, desto mehr Fussgänger laufen dort umher. Eher etwas für ein Frühlings- oder Herbstwochende. Oder innerhalb der Woche. Sehr schöner Weg.
    Gruß Willi

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*