Mit dem Kastenwagen nach Stove zu „Elbe brennt“

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertungen
Wertung: 4.8/5 (4 Stimmen )

Zum Glück hatten wir für die Veranstaltung „Elbe brennt“ einen kurzen Weg zum Campingplatz „Stover Strand“, der auch über Stellplätze direkt an der Elbe verfügt. Wir hatten wieder Glück und bekamen den letzten Platz an der Front.

Es entspannt ungemein, den Schiffen auf der Elbe mit den Blicken zu folgen. Am späten Nachmittag fuhren wir dann mit dem Rad die knapp 3 km zum Festplatz der Veranstaltung.

Der Festplatz war schon gut besucht…..für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Vorfreude wächst. Als es dann zu Dämmern begann, schlenderten wir zum Deich, um einen guten Platz zu ergattern.

So langsam füllte sich die Tribüne mit vielen Schaulustigen. Um 22 Uhr ging es dann los.P1030877aIch hatte leider kein Stativ dabei und machte nachfolgende Fotos aus der Hand.

Gegen 23 Uhr war das Spektakel vorbei und eine beleuchtete Fahrradschlange fuhr wieder zurück zum „Stover Strand“. Das Wetter blieb trocken und somit war der Abend komplett gelungen. Und nächstes Jahr heißt es wieder:

Die „Elbe brennt“!

Das könnte Euch auch interessieren:

Mit dem Kastenwagen zum „Lichterfest“ nach Büsum
Mit dem Kastenwagen zur „Nacht der Museen“ nach Hamburg

Sollte Euch der Bericht gefallen haben, hinterlasst doch eine Sternebewertung, teilt diesen Beitrag oder folgt uns auf

Facebook: Travel-Cycle/four and two wheels

Euer Travel-Cycle Team

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertungen
Wertung: 4.8/5 (4 Stimmen )
Mit dem Kastenwagen nach Stove zu "Elbe brennt", 4.8 out of 5 based on 4 ratings
Wir freuen uns über jeden geteilten Bericht!
Über Travel-Cycle 178 Artikel
Travel-Cycle ist ein noch junger Blog, bei dem der Spaß und die Freude am Leben die Gewürze in der Suppe sind.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*