Wohnmobil – wohin mit der Getränkeflasche?

getränkeflasche
getraenkeflasche

Wer eine Stelle sucht, um einen Flaschenhalter für seine Getränkeflasche in seinem Kasten anzubringen, dem sei dieser Tipp ans Herz gelegt. Man kommt schnell ran, ohne hinzuschauen und hat sein Getränk immer griffbereit.

Auf der Rückseite des Alustreifens, der in der Ablage eingehängt ist, habe ich einen Klebestreifen angebracht, damit der Halter nicht verruscht. So habe ich einen Halter, der Bohren überflüssig macht. Daran wird mittels zweier Schrauben ein handelsüblicher Fahrradflaschenhalter angeschraubt.

Ich habe hier die Aluvariante gewählt, da man hier die Weite der jeweiligen Flasche anpassen kann. Es gibt zwar auch Varianten, wo man Becher (schwedisches Möbelhaus) in das große breite Handschuhfach mittig unterhalb des Radios einhängen kann. Diese sind mir aber immer im Weg, wenn ich mal schnell nach hinten muss. Ausserdem muss man sich imemr leicht vorbeugen, um die Flasche oder den Becher greifen zu können. Nicht ganz optimal.

Wir sind mit dieser Lösung mehr als zufrieden. Unserer Meinung nach gibt es keinen besseren Ort vorne im Fahrerhaus.

Das könnte Euch auch interessieren:

Wohnmobil – wohin mit den Kleinteilen? Weiterlesen
Markisenfusshalter für das Wohnmobil – Saugnäpfe der anderen Art. Weiterlesen

______________________________________________________________________________

Nichts mehr verpassen. Meldet Euch kostenlos an.

Hinweis: Wir möchten in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzerklärung verweisen.

Wir freuen uns über jeden geteilten Bericht!
Über Travel-Cycle 211 Artikel
Travel-Cycle ist ein noch junger Blog, bei dem der Spaß und die Freude am Leben die Gewürze in der Suppe sind.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*