Lüneburg – ein kurzer Roadtrip mit dem Wohnmobil

Unsere Fahrt ging letztes Wochenende nach Lüneburg. Lüneburg? Da staunt der Kenner. Ja, Lüneburg ist mit dem KaWa immer eine Reise wert.

Eine tolle Altstadt und eine schöne Fußgängerzone werten diese Hansestadt auf.
Der Stellplatz liegt an den „Sülzwiesen“, mit kurzem Weg zur Altstadt. Ein Besuch meiner Eltern führte dazu, dass wir als Ziel Lüneburg wählten.
Hier seht ihr den Stellplatz, der alles bietet, ausser einen Brötchenservice. Aber wir hatten unser Brötchenrad dabei, kein Problem.
Normalerweise fahren wir immer schon am Donnerstag los, aber wegen des Besuchs meiner Eltern entschieden wir uns für den Freitag. Kurz nach dem Mittag waren wir auf dem tollen Stellplatz. Am Abend suchten wir dann das Restaurant „Anno 1900“ in der Altstadt auf. Dort gibt es XXL Schnitzel und vieles mehr in riesigsten Portionen. Vorsicht!! Sie sind wirklich riesig.
Am nächsten Morgen lachte uns die Sonne an. Es waren doch ettliche Wohnmobile dort, man muss sich wundern.

Wollten wir doch noch weiter bis nach Celle. Aber dieses Vorhaben wurde sofort beiseite gelegt. Wir genießen lieber die Sonne in Lüneburg.
So schlenderten wir durch die Fußgängerzone und die Zeit verging wie im Flug.
Schade, am nächsten Tag ging es wieder nach Hause.
Ich finde an diesem Platz so richtig toll, dass sich die Ver-und Entsorgungsstation auf einem Nebenparkplatz befindet. Dort kann man in Ruhe entsorgen und stört nicht die anderen Wohnmobilisten. Einfach perfekt.

An diesem Stellplatz gibt es ausserdem Glas- und Müllcontainer und natürlich auch Strom.

Ein sehr empfehlenswerter Platz.

Hier sehr ihr noch ein Video vom Stellplatz und von Lüneburg. Viel Vergnügen

Das könnte Euch auch interessieren:

Uelzen – mit dem Wohnmobil auf einem Roadtrip. Weiterlesen
Gifhorn – mit dem Wohnmobil auf einem Städtetrip. Weiterlesen

______________________________________________________________________________

Nichts mehr verpassen. Meldet Euch kostenlos an.

Hinweis: Wir möchten in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzerklärung verweisen.

Wir freuen uns über jeden geteilten Bericht!
Über Travel-Cycle 207 Artikel
Travel-Cycle ist ein noch junger Blog, bei dem der Spaß und die Freude am Leben die Gewürze in der Suppe sind.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*