Bad Bevensen – ein Städtetrip mit dem Wohnmobil

Bad Bevensen liegt in der Nähe zu Uelzen am Elbe-Seiten-Kanal. Der Stellplatz befindet sich direkt am Kanal.

Der Stellplatz verfügt über eine VE Station, Stromanschlüssen und großen Mülltonnen.

Am Kanal entlang befindet sich ein mit einem Fahrrad gut zu befahrener Weg. Kilometerlang kann man hier mit dem Fahrrad fahren. Wer will, sogar bis nach Uelzen. Bei schönem Wetter vergeht die Zeit recht schnell und, bevor man sich versieht, ist man viele Kilometer gefahren. Auf zwei Fotos (oben) ist im Hintergrund eine Brücke zu sehen. Wenn man nach links der dortigen Straße folgt, ist man in ca. 20 Minuten per pedes im Zentrum von Bad Bevensen. Mit dem Fahrrad geht es allerdings ruckzuck.

Das Zentrum verfügt über eine schöne lange Fußgängerzone, einen hübschen Markt und viele Einkehrmöglichkeiten.

Viel Fahrrad sind wir natürlich auch gefahren, gerade bei diesem herrlichen Wetter. Entweder durch Bad Bevensen oder am Elbeseitenkanal entlang. So konnten wir unsere neue GoPro Hero Black 7* ausgiebig testen.

*unbezahlte Werbung

Wer möchte, kann sich die Actionkamera über nachfolgenden Link ansehen. Solltet ihr darüber bestellen wollen, so erhalten wir eine kleine Provision. Am Preis ändert sich für euch nichts.

Nachdem die Innenstadt ausgiebig in Augenschein genommen worden ist, wollten wir noch einige Geocaches suchen. Es ist ein schönes Hobby, welches den Suchenden in Regionen führt, die nie zuvor ein Mensch gesehen hat. Gerade im Zusammenhang mit einem Wohnmobil ist das Suchen und Finden dieser kleinen Dosen ein tolles Erlebnis.

Hier hat Silke gerade ein Ei gefunden. Manchmal geht es schnell und manchmal sucht man und sucht. Aber viel Spaß ist garantiert. Am Nachmittag konnten wir noch einige Pralinen verköstigen. Richtig lecker. Im Hintergrund der Hersteller.

Als Sehenswürdigkeiten wollten wir uns unbedingt das Kloster Mehligen ansehen. Schade, dass es erst ab April seine Tore öffnet. Da waren wir wohl etwas zu früh. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Vielleicht kommen wir dort nochmal hin.

Nachfolgend seht ihr noch ein Video über Bad Bevensen und dem dortigen Stellplatz für Wohnmobile.

YouTube Videos

Wenn ihr kein Video von Travel-Cycle verpassen wollt, dann abonniert einfach unseren Kanal auf YouTube. So seid Ihr stets über die neuesten Videos von uns informiert.

Unser YouTube Kanal

unsere Empfehlungen

Celle – ein Städtetrip mit dem Wohnmobil
Wir fuhren nach Celle und suchten dort die beiden vorhandenen Stellplätze auf. Allerdings wurde …
[weiterlesen…]

Uelzen – ein Städtetrip mit dem Wohnmobil
Am Yachthafen von Uelzen konnten wir uns mal wieder so richtig entspannen. Der SP bietet Platz für …
[weiterlesen…]

Newsletter Anmeldung

Meldet Euch kostenlos an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Ihr erhaltet immer bei neuen Blog-Einträgen eine E-Mail.

Hinweis: Wir möchten in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzerklärung hinweisen.

Über Travel-Cycle 232 Artikel
Silke und Michael genießen die Zeit, die sie mit ihrem Kastenwagen unterwegs sind. Ihre Freude ist immer riesig, wenn es wieder heißt: "Es kann losgehen!" Die Erlebnisse zeigen sie in diesem Reiseblog. Viel Spaß beim Schmökern

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.