Büsum – mit dem Wohnmobil zum Wattenmeer

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertungen
Wertung: 5.0/5 (2 Stimmen )

Eine Tour mit dem Wohnmobil nach Büsum ist immer toll. Gerade wenn man das Wattenmeer und Krabbenpulen liebt, ist man dort bestens aufgehoben.

Büsum verfügt über einen recht großen Stellplatz mit drei V/E Stationen. Ein Gedränge kommt beim Ver-und Entsorgen des Mobils erst garnicht auf. Bei viel Regen ist der Stellplatz allerdings sehr matschig. Da sollte man sich gut überlegen, ob man mit seinem Fahrzeug auf den Rasen fährt, oder doch eher auf der befestigten Zuwegung stehen bleibt.

Das Wochenende versprach allerbestes Wetter. Und aus diesem Grunde ging es erstmal ins Wattenmeer, denn es war Ebbe. Perfekt für einen Spaziergang.

Und dann ging es ins Watt.

Das gefiel uns sehr gut. Büsum bietet eine Vielzahl von Geocaches, wovon wir einige finden und loggen konnten.

Information ist alles.

Anschließend noch in die schöne Fußgängerzone, etwas trinken und essen und der Tag war unser Freund.

Danach noch etwas der untergehenden Sonne zuschauen und die Nacht kann kommen.

Am Abend freuten wir uns auf das griechische Restaurant „Saloniki“. Dort lässt es sich vorzüglich Schlemmen. Mit vollem Bauch ging es spät ins Bett.

Nachfolgend zeigen wir euch noch ein Video über den Stellplatz, über die innenstadt und über das Wattenmeer. Natürlich wieder mit einem tollen Geheimtipp. Lasst Euch überraschen.


Das könnte Euch auch interessieren:

Cuxhaven – mit dem Wohnmobil an die Nordsee. Weiterlesen
Grömitz – mit dem Wohnmobil an die Ostsee. Weiterlesen

________________________________________________________________________________
Nichts mehr verpassen. Meldet Euch kostenlos an.

Hinweis: Wir möchten in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzerklärung verweisen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertungen
Wertung: 5.0/5 (2 Stimmen )
Büsum - mit dem Wohnmobil zum Wattenmeer, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Wir freuen uns über jeden geteilten Bericht!
Über Travel-Cycle 205 Artikel
Travel-Cycle ist ein noch junger Blog, bei dem der Spaß und die Freude am Leben die Gewürze in der Suppe sind.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*