Wohnmobil – wohin mit der Getränkeflasche?

Last Updated on 25. März 2022 by Travel-Cycle

getränkeflasche
getraenkeflasche

Wer eine Stelle sucht, um einen Flaschenhalter für seine Getränkeflasche in seinem Kasten anzubringen, dem sei dieser Tipp ans Herz gelegt. Man kommt schnell ran, ohne hinzuschauen und hat sein Getränk immer griffbereit.

Auf der Rückseite des Alustreifens, der in der Ablage eingehängt ist, habe ich einen Klebestreifen angebracht, damit der Halter nicht verruscht. So habe ich einen Halter, der Bohren überflüssig macht. Daran wird mittels zweier Schrauben ein handelsüblicher Fahrradflaschenhalter angeschraubt.

Ich habe hier die Aluvariante gewählt, da man hier die Weite der jeweiligen Flasche anpassen kann. Es gibt zwar auch Varianten, wo man Becher (schwedisches Möbelhaus) in das große breite Handschuhfach mittig unterhalb des Radios einhängen kann. Diese sind mir aber immer im Weg, wenn ich mal schnell nach hinten muss. Ausserdem muss man sich imemr leicht vorbeugen, um die Flasche oder den Becher greifen zu können. Nicht ganz optimal.

Wir sind mit dieser Lösung mehr als zufrieden. Unserer Meinung nach gibt es keinen besseren Ort vorne im Fahrerhaus.

Vom größten schwedischen Möbelhaus gibt es Einhängebecher, in die man auch eine Getränkeflasche reinstellen kann. Viele Wohnmobilisten hängen diese vorne in den Deckel des Mittelstaufaches ein. Auch wir spielten mit diese Idee. Letzlich haben wir uns dagegen entschieden, da man beim Durchgehen nach hinten in den Wohnbereich oft dagegenstößt. Das fanden wir als nicht so gut. Auch kann man die Klappe nicht während der Fahrt öffnen, gerad wenn dort ein Getränk drinsteht.

Fazit nach einigen Jahren im Gebrauch

Dieser Getränkehalter ist zwar nicht der Schönste im Land, aber ich möchte ihn nicht mehr hergeben. Er verrichtet seinen Dienst durchaus sehr zufriedenstellend. Schnell ist die Flasche gegriffen, um seinen Durst als Fahrer zu stillen. Ebenso schnell ist sie wieder an Ort und stelle. Selbst beim Drehen des Fahrersitzes ist nicht nicht im Weg. Ich kann sagen, dass sie für uns perfekt positioniert ist.

unsere Empfehlungen

Staub auf dem Armaturenbrett – wir sind diesem Übel auf der Spur
Wer kennt ihn nicht, den Staub auf dem Cockpit?
[weiterlesen…]

Handfeger und Schaufel – wohin damit bei Platzmangel?
Wohin mit Handfeger und Schaufel? Immer flogen sie von einem Ort…
[weiterlesen…]

YouTube Videos

Wenn ihr kein Video von Travel-Cycle verpassen wollt, dann abonniert einfach unseren Kanal auf YouTube. So seid Ihr stets über die neuesten Videos von uns informiert.

Unser YouTube Kanal

Newsletter Anmeldung

Meldet Euch kostenlos an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Ihr erhaltet immer bei neuen Blog-Einträgen eine E-Mail.

Für die Anmeldung des Newsletters benutzt bitte das Eingabefenster auf der rechten Seite.

Über Travel-Cycle 328 Artikel
Wir (Silke und Michael) lieben das Reisen mit unserem Camper-Van. Dabei erleben wir oft viele tolle Momente, die wir in unserem Blog niederschreiben. Auch investieren wir viel Zeit, um nützliches von unnützem Zubehör zu trennen. Wir testen für euch. Viel Spaß auf unserem Blog.

2 Kommentare

  1. ich habe zum ersten mal Eure Seite gelesen. Tolle Idee mit dem Handfeger, diesen am Sicherheitsgurtfach einzuhängen. Bin schon auf weitere Ideen gespannt.

    Danke
    Karl

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*