Sizilien – Modica und Ragusa

Foto: Silke

Last Updated on 4. Oktober 2021 by Travel-Cycle

Mit dem Motorroller besuchten wir die beiden Orte Modica und Ragusa. Unseren Camper-Van parkten wir auf dem Stellplatz in Punta Braccetto.

Modica

Modica ist ungefähr 30 km von unserem Stellplatz entfernt.


Man fährt gemütlich durch die Bergwelt, sieht immer wieder neue Landschaften und erreicht den netten Ort nach ca. einer Dreiviertelstunde. Es ist eine hübsche Stadt, die sich eng an die Berge schmiegt.

Foto: Silke

Es ist eine quirlige Stadt mit einigen historischen Gebäuden.

Silke wird immer wieder in Details der Gebäude gezogen, sie findet sie einfach toll.

Foto: Silke

Nach einiger Zeit des Aufenthalts fuhren wir weiter in Richtung Ragusa.

Ragusa

Ragusa ist nicht weit von Modica entfernt und ist relativ schnell erreicht.

Ragusa steht Modica in kleinster Weise nach, sondern hat auch ihr Daseinsberechtigung. Auch hier kann man sich fast in den Gassen verlaufen, historische Gebäude sind obligatorisch.

Foto: Silke

Wir fuhren nach einem schönen Aufenthalt weiter in Richtung Comiso und Vittoria.

Beide Orte fanden wir nicht so schön, weshalb wir auch keinen Stopp eingelegt hatten.

Durch aufregende Gegenden fuhren wir bedächtlich zurück zu unserem Stellplatz. Unterwegs stoppten wir noch an alten Gebäuden. Es ist traurig, wie viele Genäude doch im Inland den Naturgewalten ausgesetzt sind. Scheinbar lohnt sich die Instandhaltung nicht.

Dennoch war es eine schöne Runde, knapp 120 km.

Foto: Silke

Eure Fragen stellt ihr gerne in die Kommentare. Es werden alle Kommentare schnellstmöglich beantwortet.

YouTube Videos

Wenn ihr kein Video von Travel-Cycle verpassen wollt, dann abonniert einfach unseren Kanal auf YouTube. So seid Ihr stets über die neuesten Videos von uns informiert.

Unser YouTube Kanal

Newsletter Anmeldung

Meldet Euch kostenlos an, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Ihr erhaltet immer bei neuen Blog-Einträgen eine E-Mail.

Hinweis: Wir möchten in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzerklärung hinweisen.

Über Travel-Cycle 303 Artikel
Wir (Silke und Michael) lieben das Reisen mit unserem Camper-Van. Dabei erleben wir oft viele tolle Momente, die wir in unserem Blog niederschreiben. Auch investieren wir viel Zeit, um nützliches von unnützem Zubehör zu trennen. Wir testen für euch. Viel Spaß auf unserem Blog.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.