Lübeck – ein Städtetrip mit dem Wohnmobil

Unsere Tour ging dieses Mal nach Lübeck in den Norden Deutschlands. Als wir dort eintrafen, folgten wir den Schildern „Media Docks“ mit dem Wohnmobilpiktogram. Erstaunt stellten wir fest, dass es nun einen zweiten Stellplatz in Lübeck gibt. Dieser liegt am Stadtgraben und man schaut direkt auf das Wasser. Allerdings hat dieser Stellplatz weder Stromanschlüsse, noch eine V/E Station. Aber für ein Wochenende geht es auch ohne.

Es haben einige Wohnmobile Platz und stehen dann sogar in der ersten Reihe.

Von oben sieht das Ganze dann so aus.

Kurz die Startposition mit der Deutschen Flugsicherung gecheckt und die Drohne konnte ihre Arbeit aufnehmen.

Von diesem Stellplatz ist es nur ein kurzer Fußmarsch bis ins Zentrum. An einigen Booten kommt man vorbei, bevor man zu den Fußgängerzonen gelangt.

Die Lübecker haben eine schöne Fußgängerzone und verfügen über einige Kirchen und diverse Brücken. Langweilig wird es dort garantiert Niemandem.

U.a. kommt man auch in die Hüxstraße, eine nette Gegend. Dort befindet sich auch unser Geheimtipp. Von aussen unscheinbar, aber wenn man hineingeht, erwarten einem über 350 Biersorten. Wir sprechen hier von der „Bierbühne Lübeck“.

Als es dann zum Geocachen ging, mussten wir auch in die Petrikirche, denn dort befindet sich Lübecks höchster Cache. Wir mussten allerdings etwas länger suchen, konnten ihn aber dann doch loggen. Vielen Dank an den Cacheeigner.

Von oben hat man einen tollen Rundumblick. Der Eintritt kostet um die 4€, lohnt sich aber auf jeden Fall.

Von dort kann man sich auch das tolle „Holstentor“ anschauen, dem Wahrzeichen von Lübeck.

Natürlich auch die anderen historischen Bauten.

Der Ausblick ist wirklich fantastisch.

Die Kirchen sind allerdings real nicht ganz so schief.

Und immer wieder macht sich Silke einen Spaß daraus, mich bei der Arbeit zu erwischen.

Und den Film, den wir dort gedreht haben, zeigen wir euch jetzt.

________________________________________________________________________________

Nichts mehr verpassen. Meldet Euch kostenlos an.

Hinweis: Wir möchten in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzerklärung verweisen.

Wir freuen uns über jeden geteilten Bericht!
Über Travel-Cycle 211 Artikel
Travel-Cycle ist ein noch junger Blog, bei dem der Spaß und die Freude am Leben die Gewürze in der Suppe sind.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*