südlicher Gardasee – ein Roadtrip mit dem Wohnmobil

Wir erkunden in diesem Bericht den südlichen Gardasee, von Garda, über Bardolino und Pischiera, über Desenzano bis nach Salo. Am Ende des Berichtes zeigen wir euch ein Video mit vielen Informationen.

Garda

Eigentlich haben wir die Absicht, auf einen Campingplatz in der Nähe zu Garda anzufahren. Leider mussten wir feststellen, dass die nahegelegenen Campingplätze ausgebucht waren. So blieb uns nichts anderes übrig, als den zentralen Stellplatz in Garda zu nehmen. Dort waren noch einige Stellplätze frei. Der Stellplatz ist unserer Meinung nach nicht der schönste, aber doch der zentralste Platz.

Er verfügt auch über eine VE Station, die allerdings nur morgends von 07-09 Uhr geöffnet und frei zugänglich ist.

Toiletten sind ebenfalls vor Ort. Nachdem wir unseren Kasten abgestellt hatten, ging es auch schon ins Zentrum.

Der kleine Hafen ist das touristische Zentrum von Garda. Von dort sind alle Gassen schnell erreicht und man kann gemütlich durch die kleinen Läden schlendern.

Schnell ist man zu Fuß im Menschengewühl, welches zur Nacht stark zunimmt.

Bardolino

Während Garda noch zu Fuß erreicht werden konnte, musste für die anderen Orte unser Motorroller herhalten. Schnell waren die schönen kleinen Städtchen erreicht.

Bardolino ist in unseren Augen ein toller Zwilling von Garda. Auch dort gibt es viele kleine enge Gassen und eben so viele kleine Läden wie in Garda. Überall ist der Flair vom Gardasee spürbar. Auch ein kleiner Hafen ist dort anzutreffen.

Als wir dort waren, fand ein großes Weinfest statt. Dort konnte man viele Weine probieren. Anschließend luden die Gassen zum Verweilen ein.

Pischiera

wird demnächst gefüllt

Desenzano

wird demnächst gefüllt

Salo

wird demnächst gefüllt

 

Hier nun das angekündigte Video zum südlichen Gardasee. Viel Vergnügen.

 

Fortsetzung folgt…………….. Schaut gerne wieder vorbei.
________________________________________________________________________________

Nichts mehr verpassen. Meldet Euch kostenlos an.

Hinweis: Wir möchten in diesem Zusammenhang auf unsere Datenschutzerklärung verweisen.

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt!
Über Travel-Cycle 211 Artikel
Travel-Cycle ist ein noch junger Blog, bei dem der Spaß und die Freude am Leben die Gewürze in der Suppe sind.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*